Auswärtsinfo: Testspiel bei der Stadtauswahl Bottrop

Stadion

Das Bottroper Jahnstadion wurde bereits am 19. Juli 1924 eröffnet. Von der alten Anlage ist aber fast nichts mehr zu sehen, da das Stadion im Jahr 2005 umfassend erneuert wurde, um dort hochklassige Leichtahtletik-Wettkämpfe austragen zu können. Von 2012 bis 2015 trug darüber hinaus die Zweite Mannschaft des S04 dort einen Teil ihrer Heimspiele aus.

Tickets

Es sind noch ausreichend Stehplatzkarten vor Ort für das Spiel erhältlich, die Tageskasse am Haupteingang Parkstraße öffnet um 15 Uhr. Die Tickets für Vollzahler kosten 10 Euro, ermäßigte Karten für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 5 Euro. Stadionöffnung ist ebenfalls um 15 Uhr.

Anreiseempfehlungen

PKW: Im der Umgebung des Stadions sind verschiedene Parkmöglichkeiten (siehe Karte) vorhanden.  Am Spieltag ist die Parkstraße von 14 bis 20.30 Uhr nur für Inhaber von VIP-Parkscheinen geöffnet.

Bus: Am Spieltag gelten die im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten als Fahrausweis im Tarifgebiet A (Bottrop/Gladbeck) der Vestischen. Das Jahnstadion (Eingang Marathontor) ist von den Haltestellen „ZOB Berliner Platz“ bzw. „Pferdemarkt“ fußläufig in 10 Minuten (900 Meter) erreichbar. Darüber hinaus fahren die Linien 268 und 979 die Haltestelle „Bottrop Sportpark“ in unmittelbarer Nähe des Haupteinganges an.

Tifo-Material

Fahnen bis 2 Meter Stocklänge und 3 cm Stockdurchmesser sowie Zaunfahnen (solange Platz vorhanden) dürfen mitgebracht werden.

Sonstiges

Taschen und Rucksäcke dürfen nur bis zu einer Größe von DIN A4 mitgenommen werden. Eine Abgabemöglichkeit für größere Rucksäcke oder Taschen besteht leider nicht, diese sollten also im Auto gelassen werden.

Ansprechpartner

Fanbeauftragter
Thomas Kirschner: 0173 |1904 370

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Auswärtsinfo: Testspiel bei der Stadtauswahl Bottrop erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.