Blendi Idrizi feiert weiteren Sieg mit dem Kosovo

Blendi Idrizi

Drei Tage nach dem 4:1-Sieg gegen San Marino hat Blendi Idrizi mit der kosovarischen Nationalmannschaft einen weiteren Testspiel-Erfolg feiern können. Am Freitag (4.6.) setzte sich die Mannschaft von Bernard Challandes im Klagenfurter Wörthersee-Stadion mit 2:1 gegen Malta durch. Der Bremer Milot Rashica brachte den Kosovo in der 19. Minute in Führung, die Shaun Dimech mit dem Halbzeitpfiff egalisierte. Sechs Minuten vor dem Abpfiff war es erneut Rashica, der mit seinem Treffer den Sieg für seine Mannschaft herstellte. Idrizi, der bei seinem Länderspiel-Debüt gegen San Marino 82 Minuten absolviert hatte, kam gegen Malta über die komplette Distanz zum Einsatz.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.