Burgstaller schwärmt und scherzt

Wenn dieser Tage der Blick nach vorne auf das Revierderby am Sonntag gerichtet wird, funktioniert das nicht ohne einen Blick zurück auf die Ereignisse des 25. November 2017. Auch bei den Spielern des FC Schalke rufen die Erinnerungen an das 4:4 noch immer „Gänsehaut“ hervor, wie Stürmer Guido Burgstaller zugibt. Für die Königsblauen kann das Schwärmen vom Jahrhundert-Derby aktuell allerdings Gefahren bergen. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.