Geis wird ein Kölner – Kainz im Anflug?

Die Vakanz auf der Sechser-Position aufgrund der Verletzungen von Marco Höger, Matthias Lehmann und Vincent Koziello sowie der Gelb-Sperre für Jonas Hector ist die dringlichste Baustelle, die der 1. FC Köln schließen musste – am Sonntagabend wurde die Frage gelöst: Johannes Geis kommt vom FC Schalke und unterschreibt bis zum Saisonende. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.