Naldo wird doch nicht in Wolfsburg sesshaft

Planänderung im Hause Naldo: Deutschlands Westen im Allgemeinen und Schalke 04 im Besonderen haben den Innenverteidiger und seine Familie dermaßen in den Bann gezogen, dass sie mittlerweile vom Vorhaben abgerückt sind, nach der aktiven Profikarriere des 35-Jährigen in Wolfsburg sesshaft zu werden. Im kicker-Interview (Montagsausgabe) erklärt Naldo die Hintergründe. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.