#S04FCU in Zahlen: Bundesliga-Premiere, aber nicht erstes Pflichtspiel-Duell

Formstark

Im November war mit RB Leipzig bislang nur eine Mannschaft noch erfolgreicher als der FC Schalke 04 und Union Berlin. In der Tabelle des laufenden Monats liegen Königsblau und die Köpenicker auf den Rängen zwei und drei.

S04 sollte Rückstand vermeiden

Wenn die Berliner in der laufenden Saison in Führung lagen, gingen sie beim Schlusspfiff auch als Sieger vom Feld.

Neuauflage des DFB-Pokal-Endspiels von 2001

Der FC Schalke 04 und Union Berlin haben in der Bundesliga bislang noch nicht gegeneinander gespielt. In einem Pflichtduell standen sich beide Clubs aber schon einmal gegenüber. Im Finale des DFB-Pokals 2001 bezwang Königsblau die „Eisernen“ mit 2:0. Beide Treffer im Berliner Olympiastadion erzielte Jörg Böhme.

Wiedersehen mit Marvin Friedrich

Marvin Friedrich, Aufstiegsheld der „Eisernen“ (er erzielte im Relegationsspiel gegen den VfB Stuttgart einen wichtigen Treffer), wurde auf Schalke fußballerisch ausgebildet. Der Abwehrmann durchlief von 2011 bis 2014 die Knappenschmiede und schaffte anschließend den Sprung in den Lizenzspielerkader. Nach sieben Einsätzen in der Bundesliga zog es Friedrich 2016 zunächst zum FC Augsburg. Seit Januar 2018 trägt er das FCU-Trikot.

Duell mit dem Ex-Club

Steven Skryzbski spielte vor seinem Wechsel zu den Königsblauen im Sommer 2018 satte 17 Jahre lang für die Berliner. Insgesamt kam er in 136 Zweitliga-Spielen für Union zum Einsatz, dabei gelangen ihm 29 Treffer.

Der Beitrag #S04FCU in Zahlen: Bundesliga-Premiere, aber nicht erstes Pflichtspiel-Duell erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.