Sané blamiert Schalke – 0:7 höchste deutsche CL-Pleite

Manchester City ließ Schalke 04 nach dem 3:2-Sieg im Hinspiel nicht den Hauch einer Chance, siegte souverän mit 7:0 und fügte den Königsblauen die höchste Niederlage eines Bundesligisten in der Königsklasse zu. Der frühere Knappe Leroy Sané erzielte einen Treffer und bereitete drei weitere vor. Kurzum: ManCity stürmte mühelos ins Viertelfinale und blamierte Schalke auf großer Bühne. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.