Schalke: Geplante Fernreise fällt der Krise zum Opfer

Eine Fernreise hätte der FC Schalke 04 auch in diesem Jahr gerne unternommen – weder ein China-Trip unmittelbar nach der Saison noch ein Camp in den USA im Juli werden wegen der Corona-Krise nun aber zu realisieren sein. Die Königsblauen hoffen, dass sie zumindest das sportliche Trainingslager in Mittersill (Österreich) durchführen können. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.