Wagner sorgt sich nicht um McKennie

Die Gold-Medaille hat Weston McKennie beim Gold-Cup knapp verpasst. Schalkes neuer Trainer David Wagner hofft dennoch auf einen positiven Turnier-Effekt auf den US-amerikanischen Mittelfeldspieler der Königsblauen, der erst zum Trainingslager in Mittersill/Österreich zum Rest des Teams stoßen wird. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.