Boujellab-Doppelpack und Mascarell-Comeback bei U23-Sieg

Nassim Boujellab

Neben Omar Mascarell, der erstmals nach seinem Sehnenabriss im Adduktorenbereich in einem Pflichtspiel auf dem Platz stand und mehr als eine Stunde zum Einsatz kam, liefen unter den Augen von David Wagner auch Nassim Boujellab, Can Bozdogan, Levent Mercan und Nick Taitague von Beginn an für die Mannschaft von Torsten Fröhling auf.

Die beiden Treffer im Duell mit dem Regionalliga-West-Meister der Vorsaison erzielte Nassim Boujellab. Nach einer Viertelstunde wurde der Mittelfeldspieler von Luca Schuler in Szene gesetzt und traf zur Führung. In der 77. Minute legte Boujellab vom Punkt nach. Zuvor war Matthew Hoppe im Strafraum gefoult worden.

Mit sieben Punkten aus drei Spielen ist die königsblaue U23 stark in die neue Saison der Regionalliga West gestartet. Im Vorjahr hatte die Fröhling-Elf in der Abschlusstabelle – die Spielzeit wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen – den zwölften Rang belegt.

Alle News zur Knappenschmiede

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Boujellab-Doppelpack und Mascarell-Comeback bei U23-Sieg erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.