FC Schalke 04 hat landesbesten Azubi

Tim Bonka

Jahr für Jahr zeichnet die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen die besten Auszubildenden des Landes NRW aus. 2020 war ein Schalker dabei: Tim Bonka absolvierte bei den Königsblauen seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement – in Rekordzeit und mit Bestnoten. Ein Schnitt von 1,0 an seiner Berufsschule und 99 von 100 zu erreichenden Punkten in der IHK-Prüfung machten ihn zu einem von NRWs Besten.

Wir sind froh und glücklich, mit Tim einen weiteren ambitionierten Mitarbeiter zu haben.

Christina Rühl-Hamers

Christina Rühl-Hamers, Vorständin für Finanzen & Personal, stellte den 23-Jährigen 2018 persönlich ein: „Wir sind froh und glücklich, mit Tim einen weiteren ambitionierten Mitarbeiter zu haben. Er kommt aus der Region, identifiziert sich zu 100 Prozent mit unserem Verein. Wir sind stolz auf unsere Arbeit als Ausbildungsbetrieb und wollen für den Eigenbedarf ausbilden. Das ist uns mit Tim absolut gelungen. Schon bei seinem Vorstellungsgespräch waren wir uns sicher, dass er eine gute Wahl sein wird. Wir freuen uns sehr für und mit ihm über seine starke Leistung.“

Tim Bonka, der fortan in den Bereichen Steuern und Corporate Finance für die Königsblauen tätig sein wird, hat sich den Erfolg hart erarbeitet und freut sich nun über die Auszeichnung: „Es fühlt sich natürlich super an, zu den besten Auszubildenden des Landes zu gehören. Ich habe das geschafft, weil ich auf Schalke eine gute Ausbildungsstelle gefunden habe mit Menschen, die mich fördern.“

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag FC Schalke 04 hat landesbesten Azubi erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.