Heidel verhinderte Müllers Wechsel zu Schalke 04

Mit einer beachtlichen Leistung gegen den Hamburger SV (0:0) hat Florian Müller am vergangenen Spieltag zwischen den Pfosten des FSV Mainz 05 auf sich aufmerksam gemacht (kicker-Note 1). Vor dem Duell mit Schalke 04 verriet Sportvorstand Christian Heidel nun, dass das Torwarttalent zu Heidels Zeit als Mainz-Manager fast mal bei den Königsblauen gelandet wäre. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.