Matondo bei Wales-Niederlage mit Kurzeinsatz

Der Offensivspieler wurde in der 79. Minute beim Stand von 1:2 für Daniel James eingewechselt, konnte die erste Niederlage der Waliser in dieser EM-Qualifikation aber nicht verhindern. Wales-Innenverteidiger James Lawrence hatte den Vize-Weltmeister in der 17. Minute per Eigentor in Führung gebracht. Drei Minuten nach Anpfiff der zweiten Halbzeit erhöhte Ivan Perisic zum 2:0 für die Gastgeber und sorgte damit für Jubel unter dem Großteil der 17.000 Zuschauer in Osijek. Der Anschlusstreffer von David Brooks (77.), bei dem Domagoj Vida den Ball unglücklich abfälschte, brachte noch einmal Spannung in die Partie, doch letztlich brachten die Kroaten den verdienten Sieg über die Zeit.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Matondo bei Wales-Niederlage mit Kurzeinsatz erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.