Neue Details: So stellt die DFL die TV-Produktion sicher

Die DFL sieht sich für die Fortführung des Sonderspielbetriebs gerüstet. Ab dem 15. Oktober gelten für Arbeitnehmer rund um den Spielbetrieb neue Arbeitsschutzregeln. Der kicker kennt die Details, mit denen auch die TV-Übertragung sichergestellt wird. In einem Rundschreiben an die Vereine informierte die Ligaorganisation am Mittwoch über das veränderte Hygienekonzept. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.