S04 leiht Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny von Everton FC aus

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Jonjoe Kenny zum FC Schalke 04 zu holen. Damit haben wir die freie Planstelle des Rechtsverteidigers im Profikader nach unseren Vorstellungen besetzt“, erklärt Sportvorstand Jochen Schneider. „Mein Dank gilt insbesondere unserem Technischen Direktor Michael Reschke, dem Scouting-Team und unserem Chef-Trainer David Wagner, der Jonjoe aus der englischen Premier League kennt.“

Der 22-Jährige freut sich auf die neue Herausforderung: „Es ist eine große Chance für mich, in ein neues Land zu kommen und meine Fähigkeiten auf einer großen Bühne bei Schalke zu präsentieren“, betont er. „Der S04 ist ein Verein mit einer beeindruckenden Geschichte und fantastischen Fans. Ich bin froh, hier zu sein und kann kaum erwarten, dass es losgeht.“

Bereits als Neunjähriger kam der Blondschopf 2006 in die Everton Academy, die Nachwuchsabteilung der „Toffees“. Größter Erfolg zu Teenagerzeiten war 2014 der Gewinn der U17-Europameisterschaft mit England. Im Finale gegen die Niederlande verwandelte Kenny im Elfmeterschießen den siegbringenden Strafstoß.

Im Seniorenbereich sammelte er erstmals Spielpraxis in der Saison 2015/2016. Zunächst beim damaligen Drittligisten Wigan Athletic, dann beim Viertligisten Oxford United. Am 15. Mai 2016 gab er als Einwechselspieler beim Heimspiel gegen Norwich City sein Debüt in der englischen Premier League. In der folgenden Spielzeit 2016/2017 war der 1,75 Meter große Abwehrspieler Kapitän der U23 des Clubs. Ab der Saison 2017/2018 gehörte er regelmäßig dem Profikader an, meist als Backup des irischen Nationalspielers Seamus Coleman. Bislang hat Jonjoe Kenny 31 Premier-League-Einsätze absolviert.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag S04 leiht Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny von Everton FC aus erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.