Schalke kassiert noch für Goretzka und Pjaca ab

Vier Spieler, die aktuell beim FC Schalke unter Vertrag stehen, dürfen zur WM nach Russland fahren. Auch die scheidenden Profis Leon Goretzka und Marko Pjaca zählen dazu und bescheren dem Klub somit noch Abstellungszahlungen von der FIFA in sechsstelliger Höhe. Vielleicht lässt Salif Sané ebenfalls die königsblaue Kasse klingeln. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.