Schalker stehen zusammen – aber mit Abstand

Und manchmal scheint es uns ein wenig widersprüchlich: Insbesondere dann, wenn Solidarität bedeutet, Gegenwart nicht zu teilen und Zusammenhalt heißt, Abstand zu wahren. Und wenn Zusammenstehen sich in Metern messen lässt: Nie war es so wichtig, gemeinsam allein zu sein.

Eigenverantwortung und Solidarität sind in dieser schweren Zeit von größter Bedeutung. Die Schalker Familie ruft dazu auf, sich daran nicht nur zu beteiligen, sondern voranzugehen.

Clemens Tönnies

Der FC Schalke 04, seine Mitarbeiter, Fans und Partner bitten euch, mindestens 1,5 bis zwei Meter Abstand zu halten, persönliche Begegnungen mit anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren und die bekannten Hygienepraktiken zu befolgen. „Eigenverantwortung und Solidarität sind in dieser schweren Zeit von größter Bedeutung. Die Schalker Familie ruft dazu auf, sich daran nicht nur zu beteiligen, sondern voranzugehen“, sagt Clemens Tönnies, der Aufsichtsratsvorsitzende des S04.

Bleibt zuhause, wenn es irgendwie geht. Bleibt zuversichtlich. Und lasst uns weiterhin als 1000 Freunde zusammenstehn – nur eben mit Abstand.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Schalker stehen zusammen – aber mit Abstand erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.