Schneider nach Schwolow-Absage: "Keinerlei Handlungszwänge"

Alexander Schwolow hat sich gegen Schalke entschieden – Sportvorstand Jochen Schneider spürt deswegen aber keinen Druck auf dem Transfermarkt. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.