Stambouli: Vom Wackelkandidaten zum Führungsspieler

Sein erstes Jahr auf Schalke verlief durchwachsen, gelinde gesagt. Doch inzwischen hat sich Benjamin Stambouli vom Wackelkandidaten zum Führungsspieler gemausert. Im Test in Kunshan gegen den FC Southampton vertraute ihm Trainer Domenico Tedesco sogar die Kapitänsbinde an und erläuterte anschließend seine Beweggründe. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.