Wagner erklärt seine Burgstaller-Idee

Erstmals seit Ende Oktober durfte Guido Burgstaller (nun seit 1011 Minuten ohne Torerfolg) in Leverkusen wieder von Beginn an für Schalke stürmen. Trainer David Wagner erklärte nach dem 1:2 seine Idee hinter der Maßnahme und begründete diese auch mit dem Ausfall eines Innenverteidigers. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.