Auch ohne Jupp Heynckes: Bayern schlägt Schalke 2:1

Auch ohne den erkrankten Trainer Jupp Heynckes hat Bayern München das Abendspiel der Bundesliga gegen den FC Schalke 04 mit 2:1 gewonnen. Lewandowski und Müller trafen für den Rekordmeister und souveränen Tabellenführer beim zwischenzeitlichen Ausgleich durch di Santo. Fährmann machte bei beiden Gegentoren keine glückliche Figur, der baldige Münchner Goretzka ließ die Großchance zum 2:2 liegen. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.