"Breite in der Spitze oder zu viel Durchschnitt?" – Legenden diskutieren

Die Bundesliga ist, zumindest was die Punktabstände angeht, spannend wie lange nicht mehr. Nur vier Zähler trennen Tabellenführer Gladbach von der Dortmunder Borussia auf Platz acht. Die Konkurrenz vor dem achten Spieltag so eng beisammen wie schon 13 Jahre nicht mehr. Ist die Konstellation ein Zeichen für Qualität oder zu viel Durchschnitt in der Bundesliga? [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.