"Geld ist mir nicht wichtig": Weltmeister Höwedes beendet seine Karriere

Schalke-Urgestein, Fanliebling, Kapitän – und Weltmeister mit Deutschland im Jahr 2014: Benedikt Höwedes hat eine erfolgreiche Karriere als Fußballer erlebt, die nun endet. Mit 32 Jahren zieht der Abwehrmann „einen Schlussstrich“. Die Familie gehe vor. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.