Jonjoe Kenny: Vieles greift immer besser ineinander

„Es wird eine unglaubliche Erfahrung für mich in dieser Saison sein. Ich kann’s kaum erwarten, dass es losgeht“, sagt der Rechtsverteidiger wenige Tage vor Beginn der neuen Bundesliga-Spielzeit. In intensiven Trainingseinheiten habe die Mannschaft das Fundament gelegt, am Samstag eine starke Leistung abzurufen.

Im DFB-Pokalspiel bei der SV Drochtersen/Assel, das die Knappen am vergangenen Samstag mit 5:0 für sich entschieden, spielte Kenny als Rechtsverteidiger 90 Minuten durch. Chef-Trainer David Wagner fordert vom 22-Jährigen, dass dieser sich nicht nur auf seine Defensivaufgaben konzentriert. „Ich muss mehr Chancen für unsere Spieler kreieren, das ist nun ein Teil meines Jobs. Das möchte ich so viel und so gut ich es kann erledigen“, sagt Kenny, der zudem betont, wie sehr er die Erfahrung bei den Königsblauen genießt: „Ich liebe das deutsche Leben. Meine Familie ist auch hergekommen und auch ihnen gefällt es in Deutschland sehr. Es läuft sehr gut und ich fühle mich hier zu Hause.“

Das komplette Interview mit Jonjoe Kenny gibt’s auf dem offiziellen S04-YouTube-Kanal.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Jonjoe Kenny: Vieles greift immer besser ineinander erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.