Nübel hält fast alles – und entnervt den Club

Der nach wie vor akut abstiegsbedrohte 1. FC Nürnberg eröffnete den 29. Spieltag am Freitag gegen den ebenfalls noch nicht geretteten FC Schalke 04. Es war ein traditionsreicher Vergleich zweier Klubs (57. direktes Bundesliga-Duell), die durch eine Fan-Freundschaft verbunden sind – und möglicherweise die finale Chance für den Club, doch noch Richtung Klassenerhalt schielen zu dürfen. Am Ende sprang aber wieder nur ein Remis heraus. [weiter…]

Source: © Feed News by kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.