Salif Sané feiert Comeback beim Halbfinal-Einzug

Sané wurde bei der Partie in Kairo 60 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit für Idrissa Gueye, der in der 70. Minute das goldene Tor erzielt hatte, eingewechselt. Für den Abwehrmann war es der zweite Einsatz im laufenden Turnier, nachdem er im Auftaktspiel gegen Tansania nach etwas mehr als einer Viertelstunde Spielzeit wegen einer Blessur am Knöchel ausgewechselt werden musste.

Im Halbfinale trifft die senegalesische Auswahl am Sonntag (14.7.) auf den Gewinner des Duells zwischen Madagaskar und Tunesien.

Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.
Anzeige
Your Browser doesn’t support Iframes.

Der Beitrag Salif Sané feiert Comeback beim Halbfinal-Einzug erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.