Suat Serdar feiert Premiere in der deutschen Nationalelf

In der Neuauflage des WM-Endspiels von 2014 waren Serge Gnabry (15.) und Kai Havertz (22.) für die DFB-Elf erfolgreich, die Treffer der Südamerikaner erzielten Lucas Alario (66.) und Lucas Ocampos (85.).

Am Sonntag (13.10.) könnte Serdar auch seine Premiere in einem Pflichtspiel feiern, wenn die deutsche Mannschaft im Rahmen der EM-Qualifikation in Estland gefordert ist. Anpfiff in Tallinn ist um 20.45 Uhr, RTL überträgt live.

Der Beitrag Suat Serdar feiert Premiere in der deutschen Nationalelf erschien zuerst auf Fußball.

Source: © Feed by Schalke04.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.